Fellig.org - Furry Arts and more...


[login] [Languages: Deutsch English Naylte Lapine Russian Espaņol Suomi ]

PM mittels Mailclient lesen

by ph3-der-loewe

Avatar of ph3-der-loewe
Species: lion (Panthera leo senegalensis)
PM mittels Mailclient lesen 2007-09-20 15:26:47.252469
flum,

kurtz info zum Thema PM mittels Mailclient lesen.

Voraussetzungen


+ Mailclient der das mbox-Format lesen kann (mail, nail, mutt, evolution, kmail,...) + ssh + cron ODER + Mailclient der POP3 kann (Thunderbird, ...) + Mailserver (ggf. lokal) (sendmail, postfix, exim, ...) + ssh + cron

Vorbereitung


1) SSH key generiren: $ ssh-keygen -t rsa -b 2048 -f fellig.org 2) SSH key hochladen $ cat fellig.org.pub die ausgabe unter UCP > Deine SSH Keys hochladen. 3) ssh login testen und server public key besaetigen: $ ssh -i fellig.org fellig@vm.fellig.org iact Du solltest nach bestaetigen des hostkeys auf eine dummy shell laden. bitte einfach 'exit' eintippen.

Client mit mbox Support


WARNUNG: Dies Howto geht davon aus das keine lokale mailbox bis jetzt genutzt wirt. diese wirt gnadenlos ueberschieben von den unten genanten befehlen. Eine wiederhertsellung von mails ist danach nicht mehr moeklich. 4) Crontab eintrag: $ crontab -e etwar sowas eintragen: MAILTO="" */15 * * * * ssh fellig@vm.fellig.org 'cat $MAIL' > $MAIL Die zeit Forne gibt an wie heufig die PMs abgehohlt werden. Die zeit sollte sollte nicht nahe an der Session TTL ligen. entweder entwar 5 min unter ihr oder mindestens das doppelte von ihr. fuer lokale verwendung empfilt sich 15 minuten (wie im beispiel) was auch die Session offen haelt wenn kein verker imehr im browser stat findet. Die zeit sollte nicht die 5 minuten grense unterschreiten. INFO: Bei werten nahe der TTL oder zu kleinen werde ich den Account sperren und den user zur rede stellen. Beides verbraucht ordentlich System resurcen. 5) Mail Client Configuriren Im mail client muss nun nur noch auf 'Local Mailbox' umgeschaltet werden. die meisten Consolen clients macjhen das von sich aus so. Andere muessen es angegeben haben. Je nach mailclient ist das unterschiedlich.

Ueber Mail Server mittels POP3


4) Mail server configuriren Falls noch kein mail server leuft muss einer installirt und basis configurirt werden. dazu gibt es tausende anleitungen, bitte eine von denen benutzen! 4) Einen User anlegen Es muss ein user angelegt wwerden fuer die PM-Box. Z.b. wie volgt: $ adduser felligpms 5) User einrichten $ sudo su - felligpms nun wie in *Client mit mbox Support* die schritte ausfueren. 6) Den Mailclient Configuriren Den mail client fuer den neuen User configuriren auf dem Mailserver. Dazu einfach wie ueblich einen neuen POP3 bassirenden account im mailclient anlegen und die maisl vom Server abhohlen

Limits


Im moment hat das folgende noch zwei limits: 1) die mailbox ist readonly und es kann das 'gelesen' flag nimmer auf den server zureuck uebertragen werden. es soll aber bald eine loesung dafuer geben, ich werde dann hier berichten 2) Senden von PMs geht noch nicht. Leider ist mir hier noch keine schlaue loesung eingefallen. wer ideen hat bitte mir mitteilen! Die From Addy in den mailheadnern ist aber passent gesetzt das man duch die antworten funktion des mail clients eine regulaere E-Mail an den user senden kann. WARNUNG: das antworten auf PMs als Mail ist eien rechtlich fragliche sache auf grund des datenschutzes und des Urhebergrechtes. In Deutschland kann dies ein Starftatbestand sein der mit mehrjaehriger Haftstrafe belegt werden kann. und ich rateschwestens da von ab, zumindestens unverschluesselt.

Weitere Infos / Alternativen


Es ist mir bekannt das es eien Aehnliche anleitung fuer Tigress user gibt. diese habe ich aber noch nie zufor gesehen, aber ich weiss das sie angeblich funtzt. Wenn jemand diese mal hat, bitte mir zukommen lassen. Ich gehe davon aus das die eine etwas elegantere loesung haben.

Anmerkungen zu vm.fellig.org


Es besteht voller SCP support, aber leider kein SFTP oder RSYNC support im moment. --- Philipp. (Rah of PH2) 'Aroden nahm seine Maske ab und zeigte sein Gesicht. "Nicht deine Erscheinung ist wichtig", sagte er, "nur die Wahrheit des Geistes in deinem Herzen."'

 

Topic:
Deine Nachricht:
Aktionen:
Onlion users:
Jeder Autor ist alleinig für seine Werke verantwortlich.
Powerd by PH2, using mirror on v3
[Powered by NetBSD] [PostgreSQL Powered] [Play OGG] [Rhein Neckar Furs] [CAcert]

Database Stats: querys total/get/getline/do: 492/4/488/